119 Niedrigenergiehaus St. Andrä/Wördern

Die Herausforderung bei diesem Projekt war durch die Vorgaben der Bauherrn und der Bauvorschriften gegeben. Der Wohnbereich für eine vierköpfige Familie und zwei Büroräume erforderte die Ausnutzung der gesamten verbaubaren Fläche. Um im Obergeschoss, trotz maximalen 5...
By :
Comments : 0

116 „einfach unabhängig leben“

Eines unserer “prominentesten” Projekte bei dem auch der ORF gern gesehener Gast ist. Den ersten Beitrag aus dem Jahr 2008 finden Sie hier, zum zweiten Beitrag aus dem Jahr 2009 im ECO-Magazin geht es hier. Genaue Gebäudedaten finden Sie in der klima:aktiv Datenban...
By :
Comments : 0

092 Ein Quadrat mit dreiseitiger Veranda

Dieses Gebäude in Wördern (Bezirk Tulln) hat einen quadratischen Grundriss und steht genau in Nord-Süd-Richtung. Dadurch entstehen im Garten vier unterschiedlich große Bereiche mit unterschiedlichen Nutzungen. Den Eingang markiert ein uralter Nussbaum, der Ausgangspunkt alle...
Comments : Off

088 Haus für einen Allergiker, 1220 Wien

Baubiologische Sanierung und Aufstockung eines nicht unterkellerten Gartenhauses für eine dreiköpfige Familie. Der Bauherr ist seit vielen Jahren Asthmatiker. Unter Ausnutzung aller baurechtlichen Möglichkeiten wurde das kleine Gartenhaus wesentlich vergrößert. Die Aufstockung...
By :
Comments : 0

086 Neubau NEH Pfaffstätten

Dieses Haus fällt durch seine moderne Form inmitten einer heterogenen Einfamiliensiedlung besonders auf. Es galt konsequente Südorientierung und bestmögliche Freiraumqualität in ökologisch und ästhetisch hochwertiger Form umzusetzen. Wie so oft gab es lange Diskussionen mit der...
By :
Comments : 0

082 Harold & Maude – Die Poesie eines Projektes

Der junge Wilde, Baujahr 2002, ist selbstbewusst und frech. Er umschmeichelt die alte Dame liebevoll, ohne sich vereinnahmen zu lassen. Er ist leicht, sportlich und ein zärtlicher Liebhaber. Der Architekt glaubt an die Verbindung zwischen der alten Dame und dem jungen Wilden. Er...
By :
Comments : 0

049 Niedrigenergiehaus Neuberg/Mürz

ARCHITEKTUR – Was tun, wenn die Aussicht nach Westen am Schönsten ist, der Garten im Norden liegt, auf der Südseite eine Kreuzung und der kalte Wind von Westen kommt. Man orientiert die Sonnenkollektorwand nach Süden, betritt das Haus von Westen über einen gedeckten Vorplatz,...
By :
Comments : 0

029 Ökologische Althaussanierung

In das geerbte Reihenhaus aus den 60er Jahren würde die junge Familie gerne einziehen. Aber es ist viel zu klein, kaum gedämmt und in schlechtem Zustand. Wir haben die Raumaufteilung völlig verändert, die Küche ins Zentrum versetzt und aus dem Innenhof ein verglastes Atrium...
By :
Comments : 0

016 Niedrigenergiehaus Aspang/Wechsel

Ziel war ein Haus, dass möglichst viel passive Sonnenenergienutzung ermöglicht, und sich in das Ortsbild integriert. Bedingt durch den Westhang, betritt man das südorientierte Haus im Obergeschoss und befindet sich inmitten eines 80m² großen Wintergartens, der Diele, Wohnzimmer,...
Comments : Off

009 Ordination und Wohnhaus H.

Als Praktischer Arzt einer Landgemeinde ist man Anlaufstelle für vieles. Umso wichtiger ist es, seine Privatsphäre zu schützen, wenn man so wie hier direkt neben der Ordination wohnen möchte. Der Eingang zur Ordination sowie die Freiräume müssen klar getrennt sein. De...
By :
Comments : 0